Aktuelles

Reinhard Kahl zu Gast bei der Juso AG Frankenberg

Bei der letzten Sitzung der Jusos Frankenberg war der Land- und Kreistagsabgeordnete Reinhard Kahl zu Gast. Diskutiert wurde über die Themen Fifty-Fifty-Taxi, die im März 2011 anstehende Kommunalwahl, sowie die Bildungs- und Energiepolitik.

Weiterlesen: Reinhard Kahl zu Besuch

Neuer Vorstand der Jusos in Frankenberg

Die Jusos Frankenberg haben am vergangenen Freitag einen neuen Vorstand gewählt, um optimal und aktiv für die kommende Kommunalwahl gerüstet zu sein.

 

Weiterlesen: Neuer Vorstand

Juso-AG schnürt die Laufschuhe

Am 8.5.2010 mit 11 Teilnehmern gegründet, ist die Juso-AG in nur wenigen Wochen bereits auf 22 Mitglieder angewachsen und trotzt somit dem Bundestrend rückläufiger Mitgliedszahlen.

Weiterlesen: Juso-AG schnürt die Laufschuhe

Jusos: „Fifty-Fifty Taxi muss Zukunft haben“

Frankenbergs Jugendliche sind bestürzt und fassungslos.

Die Möglichkeit der Nutzung des Fifty-Fifty Taxis soll, wenn es nach der Koalition im Kreistag aus CDU, FDP und FWG geht, abgeschafft werden.

Weiterlesen: Fifty-Fifty Taxi

Am vergangenen Freitag trafen sich politisch interessierte Jugendliche im Frankenberger SPD-Bürgerbüro. Die 11 jungen Menschen gründeten die Juso-AG Frankenberg, in der sie zukünftig ihre Themen diskutieren wollen.

Weiterlesen: Neue Juso-AG in Frankenberg